GEWERBEFLÄCHE | DENKMAL | Schwägrichenstr. 7

9ee6d3bc-252f-4b38-b807-24ebc6f4e1e8.jpg

Willkommen

30026a3f-1ef6-490c-b885-f84629fe4a2d.jpg

Empfangsbereich

55f9d372-1487-408e-a7a2-574c0785f2ab.jpg

Empfangsbereich

387f0871-63c0-40e9-a7d7-e4358a999fde.jpg

Raum 2 (mit Wasseranschluss)

bd39cad7-8681-4450-adbc-77cf0830b2b1.jpg

Raum 3

f4bc0b94-c737-4184-ab77-4b5d493f89e8.jpg

Raum 1 (nun mit Parkett)

45ef0c7e-e8f3-4b17-b44a-034cb595153f.jpg

Raum 4

aa42f9be-a767-4b8d-9995-6a2971dc4c23.jpg

Raum 5 (Ausgang zum Hof)

46d3de65-4f2e-4f64-b3c4-4270d4e23a57.jpg

Raum 6

d033d3be-4522-4868-883a-ea707fb7e67c.jpg

Verteilen

e3952779-c195-433a-bdeb-c2d2c29ec86a.jpg

Wartebereich

18085d5b-8596-4391-8e60-3ffc523f4399.jpg

Wartebereich

ec2a9de4-0cf5-4113-b4eb-bdc7b63e81df.jpg

Küche

39cc3134-7caa-41b7-92a5-3f68da3751b3.jpg

WC

7322bb95-e024-4187-b87e-fa705791e9f8.jpg

WC

af2ccef1-a45f-491c-86ee-09b6d4353e5c.jpg

Hausansicht hofseitig

898b5f42-e7ed-4200-82cd-779e61218431.jpg

Umgebung - Musikviertel

b7e03f2a-0dfb-43c4-a302-12044c59c0ac.jpg

Umgebung - Musikviertel

2e7b46a9-c1d6-4aac-953c-9220f1173cd1.jpg

Umgebung - Musikviertel

Willkommen im Objekt.

FOLGEBEZUG | DENKMAL | Gewerbefläche mit separatem Hauseingang

Sie wollen im schönsten Gründerzeitviertel Deutschlands arbeiten? Dann sollten Sie diese beeindruckende Gewerbeeinheit kennenlernen! Nutzen Sie die Chance, im schönen Musikviertel zentrumsnah und im Grünen zu arbeiten.

Die Gewerbeeinheit befindet sich in einem denkmalgeschütztem Mehrfamilienhaus in der Schwägrichenstraße 7. Diese Geschäftsfläche mit viel Platz zum präsentieren wird Sie in Szene setzen. Gut sichtbar, im Erdgeschoss der Villa, laden ab sofort diese großzügigen Räume zum arbeiten und umsetzen Ihrer Pläne ein.

Die Einheit verfügt über einen zentralen, separaten und gefliesten Eingangsbereich, in dem Sie Ihre Gäste wunderbar empfangen können. Im Büroraum 5 befindet sich ein Nebeneingang, der zum Innenhof gelegen ist. Durch die geräumigen Hauptzimmer, eignet sich die Nutzung perfekt für Büro- oder Praxisräume. Angrenzend an den Empfangsbereich, im Büroraum 2, befindet sich ein zusätzlicher Wasseranschluss mit Waschbecken und bereits integriertem Waschtischunterschrank. Die Bürozimmer sind mit Parkettboden und aufgetragenem Klavierlackschutz ausgestattet. Im Büroraum 1 wird der Teppichboden noch entfernt und gegen einen Parkettboden ausgetauscht. Ergänzend hierzu wurden die Decken abgehangen und mit integrierter Deckenbeleuchtung versehen. Ein separater, gefliester Küchenbereich bietet Platz für Ihre eigene, individuelle Teeküche. Zudem befinden sich zwei getrennte Toiletten in der Gewerbeeinheit.

Im Musikviertel befinden sich zahlreiche Cafés und Restaurants zum genießen der Mittagspause sowie weitere imposante Mehrfamilienhäuser aus der Gründerzeit. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie beispielsweise das Stadtzentrum und natürlich auch den schönen Clara-Zetkin-Park.

Melden Sie sich gerne bei uns für mehr Informationen bzw. einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie!

Energieausweisdaten:
Es ist kein Energieausweis notwendig, da es sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude handelt.

Die Mehrwertsteueroption kann nicht geltend gemacht werden.

Ausstattung

| Denkmal
| Gewerbeeinheit in Gründerzeitatmosphäre im EG
| separater Hauseingang
| teilw. Parkettboden mit Klavierlackschutz
| integrierte Deckenbeleuchtung
| großzügiger Empfangsbereich
| zusätzlicher Wasseranschluss in Büroraum 2
| Wandheizkörper
| separater Küchenbereich
| getrennte Gästetoiletten
| zweiter Eingang vom Innenhof
| zentrumsnah
| grüne Umgebung
... und vieles mehr.

Lage

Als Musikviertel wird inoffiziell das Areal des Zentrum Süd-West bezeichnet. Der Name geht auf die ersten in diesem Stadtteil errichteten Musikinstitutionen zurück. Heute weisen darauf nur noch die Straßennamen wie Haydnstraße oder Robert-Schumann-Straße hin. Kennzeichnend für das Viertel sind die Denkmalbauten aus der Zeit des Historismus sowie die modernen Neubauten. Dieses Viertel gehört zu den architektonisch herausragenden Vierteln in Leipzig. Das Tor zum Musikviertel ist das Bundesverwaltungsgericht (1879 Grundsteinlegung als Reichsgericht). Spaziert man durch dieses wertvolle Viertel, so fallen die prachtvollen Stadtvillen, die Bibliothek Albertina, die Hochschule für Musik und Theater, die Hochschule für Grafik und Buchkunst und in neuerer Zeit die exklusiven Neubauten auf.

Fußläufig erreichen Sie die Innenstadt in nur wenigen Minuten. In der direkten Umgebung können Sie die Parkanlagen nutzen, sei es zum Sport oder einfach nur zum Faulenzen. Über sehr gut ausgebaute Fahrradwege erreichen Sie die südliche Seenlandschaft mit dem Cospudener und Markkleeberger See. Das Musikviertel gilt als ein Standort mit exklusiver Lebensqualität und absoluter Wohnfreude.

- Nähe zum Zentrum: ca. 1,5 km
- ÖPNV: Straßenbahnlinien 1, 2 und 14, verschiedene Buslinien
- Kitas und Schulen: u. a. 9 Kindertagesstätten, 1 Grundschule, 2 Gymnasien, 2 Oberschulen und 3 Berufsschulen

Größen und Preise

ID
Lage
Größe
Zimmer
Warmmiete
Bezug
ID vm-schw7-gew
Lage
Größe 198,00 m2
Zimmer 6
Warmmiete 2.333,00 €
Bezug

Ihre Anfrage direkt ins Glück.

    Erkunden Sie den Stadtteil.

    Wenn Sie Google Maps starten möchten, erklären Sie sich bereit die Datenschutzbestimmungen von Google zu akzeptieren

      Karte laden