ERSTBEZUG | DENKMAL | Parkquartier Mühlholzgasse

5b61d6a8-7bed-486b-ae78-434cd3de9c0b.jpg

Willkommen

_473231.jpg

Lageplan

1e4dd004-5b90-4c0d-803d-eef8e054c9e5.jpg

Baustand August 2020

2b9d0138-45f2-41b7-946b-1ff62017f3fa.jpg

Ausblick

_473233.jpg

Baustand Juli 2020

_473235.jpg

Baustand Juli 2020

_473237.jpg

Baustand Juli 2020

_473239.jpg

Baustand Juli 2020

325c3f5f-66a4-417f-a49d-730269a62924.jpg

WE 06

7941bcfb-147b-4265-9623-ce8ed22df2ec.jpg

WE 06

Foto_473241.jpg

Tiefgarage

0145c38f-590f-44a5-b808-4dec9b994d17.jpg

Bornaische Straße

3cd5c61e-8b49-46b8-846a-1715f5411819.jpg

Spielplatz

8e8e5ba3-ee3d-49b8-a9ba-b12c3f6bf51e.jpg

Connewitz Kreuz

51e81d2d-79af-4734-8a07-5c2195122b6d.jpg

St. Elisabeth Krankenhaus

5a7cad09-8210-41a1-9f24-4ae965548c5b.jpg

Restaurant Waldfrieden

171bd0b9-1baa-4929-aa4f-7c3e4bc1ee24.jpg

Kulturstätte Werk 2

7dfa9a37-fb01-4f53-a312-9db21f99f475.jpg

Wildpark Eingang

Willkommen im Objekt.

Parkquartier Mühlholzgasse - leben im eigenen Park!

Wir stellen Ihnen hier ein traumhaftes, frisch saniertes Denkmalgebäude des Projektes Parkquartier Mühlholzgasse in Leipzig-Connewitz vor. Die nur wenigen Wohnungen, verteilt auf Erdgeschoss, 1. Obergeschoss und Dachgeschoss, können ab September 2020 bezogen werden.

In unmittelbarer Nähe zum Wildpark und zum Connewitzer Zentrum wartet dieses einzigartige Neubau-und Sanierungs-Ensemble auf einem 5.600 Quadratmeter großem Parkgrundstück zur Gemeinschaftsnutzung auf Sie! Sie wohnen also idyllisch, mitten im Grünen und haben die Stadt doch vor der Haustür! Perfekt für alle, die diese hippe Umgebung mit bester Verkehrsanbindung schätzen und den kurzen Weg in den Auenwald lieben!

Im Jahre 1908 wurde für die Witwe des Besitzers der gegenüberstehenden (heute zerstörten) Mühle die Villa Steyer, nach Entwurf vom berühmten Leipziger Architekten Prof. Max Bösenberg, errichtet. Die imposante Villa von Mathilde Steyer wurde im Jahre 1943 größtenteils zerstört und übrig blieb eine malerische Ruine. Das Untergeschoss, Fenster- und Türgitter, Lisenen sowie weitere künstlerische Details des Jugendstilbaus sind heute noch sichtbar und wurden bei der Sanierung integriert. Neben der eleganten Villa wurde der Stall, die Remise, die Kutscherwohnung sowie der Verbindungsbau zum Hauptgebäude errichtet - eher rustikal mit unterschiedlichen Ziegelformen, Türmchen und Holzklappläden. Dieses fast vollständig erhalten gebliebenen Nebengebäude wurde nun aufwendig saniert und auf der Fläche der Ruine entstand ein Neubau-Ensemble - bestehend aus Stadtvilla, Pavillon, Garten-Loft und Gartenhaus.

Neubau-Wohnungen der Stadtvilla stellen wir Ihnen separat in einem anderen Expose vor.

Die hier vorgestellten Denkmal-Wohneinheiten sind natürlich alle modern ausgestattet, besitzen Balkone oder Terrassen, haben statt Fußbodenheizung moderne Heizkörper, Echtholzparkett und vieles mehr. In jeder Wohnung wurde eine moderne Einbauküche montiert und ist für Sie inklusive.

Ein Stellplatz in der Tiefgarage kann auf Anfrage für 80 Euro monatlich angemietet werden.

Es gibt in Leipzig kein vergleichbares Projekt mit solch einem riesigen, eigenen Parkgrundstück. Mit dem Denkmalamt und den Naturbehörden wurde die Gestaltung dieser Fläche eng abgestimmt. Sie werden begeistert sein!

Wir freuen uns auf eine Besichtigung mit Ihnen. Melden Sie sich gerne bei uns!

Energieausweisdaten:
Es ist kein Energieausweis notwendig, da es sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude handelt.

Ausstattung

| frisch saniertes Denkmalgebäude
| großes Parkgrundstück mit viel Grün als Gemeinschaftsgarten
| Tiefgaragenstellplatz für 80 Euro mtl. anmietbar
| Kellerabteile
| (Dach-)Terrasse
| moderne Bäder mit Qualitätsmarken im Sanitärbereich
| Echtholzparkett
| moderne Heizkörper statt Fußbodenheizung
| Einbauküchen inklusive
... und vieles mehr.

Lage

Das sich im südlichen Leipzig befindende Connewitz liegt in der Beliebtheitsskala bei Jung und Alt ganz oben. Sowohl in städtebaulicher Hinsicht als auch bezüglich der sozialen Zusammensetzung der Bevölkerung, ist Connewitz ein besonders vielfältiger Stadtteil. Durch einen großen Anteil am Leipziger Auenwald und dem Wildpark gilt Connewitz als die waldreichste Gegend Leipzigs. Das Naherholungsgebiet "Südlicher Auenwald" bietet mit seinen zahlreichen Parks und Grünanlagen breitgefächerte Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Auch ein Besuch der einheimischen Tierwelt im Wildpark ist immer wieder spannend. Durch die sehr gut angelegten Rad- und Wanderwege ist man schnell im Leipziger Neuseenland. Hier bietet sich zum Beispiel die Möglichkeit, am Cospudener See seine Freizeit zu gestalten oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen.

Seit 1991 gilt Connewitz als Sanierungsgebiet. Heute finden wir in Connewitz sowohl mondäne Denkmalbauten als auch moderne Neubauten. Aufgrund dieser Tatsache ist es nicht verwunderlich, dass die südlichen Wohngebiete der Stadt damals und heute zu den schönsten, prächtigsten und beliebtesten Wohnstraßen Leipzigs zählen.

- Nähe zum Zentrum: ca. 4 km
- ÖPNV: Straßenbahnlinien 9, 10 und 11, S-Bahn, verschiedene Buslinien
- Kitas und Schulen: u. a. 10 Kindertagesstätten, 1 Grundschule, 1 Gymnasium, 1 Oberschule und 1 Berufsschule

Größen und Preise

ID
Lage
Größe
Zimmer
Warmmiete
Bezug
ID vm-mue-d-we01
Lage Erdgeschoss
Größe 59,93 m2
Zimmer 2
Warmmiete 821,04 €
Bezug sofort
ID vm-mue-d-we02
Lage Erdgeschoss
Größe 72,03 m2
Zimmer 2
Warmmiete 986,81 €
Bezug sofort

Ihre Anfrage direkt ins Glück.

Erkunden Sie den Stadtteil.

Wenn Sie Google Maps starten möchten, erklären Sie sich bereit die Datenschutzbestimmungen von Google zu akzeptieren

  Karte laden