ERSTBEZUG | DENKMAL | Hinterhaus Theaterfabrik

d8ae80e4-c600-4d84-ba20-af816f9c5299.jpg

Willkommen

e328be22-ff5c-4355-9480-67dd3a04413b.jpg

Bild aus der WE 74

b4577550-83f7-4085-acb4-7a1bbc040416.jpg

Bild aus der WE 74

a82a06fb-c1fe-439c-a7ab-d0c209612424.jpg

Bild aus der WE 74

858f552b-948b-49ea-be92-d03e52cd4fe8.jpg

Bild aus der WE 73

37912241-660e-421d-a429-115997ab3fd9.jpg

Bild aus der WE 73

8a5c073b-dd67-4ce5-9c36-702e25910c91.jpg

Bild aus der WE 73

3a256be5-b9cc-4707-b5ee-c49bf3dddfee.jpg

Bild aus der WE 71

b321336a-2bf3-4ce0-ba03-b09eb78d8ead.jpg

Bild aus der WE 71

0cbeec6e-25c0-43db-be52-bb55fb479602.jpg

Bild aus der WE 71

4913a057-41b5-4621-8877-ae78f73081eb.jpg

Bild aus der WE 70

a753ffec-89ce-4f58-acc2-df2158de30aa.jpg

Bild aus der WE 70

ec9db00e-c455-4134-ad2d-bb68243f81f1.jpg

Hinterhaus

5a18c5e4-1f0d-4f24-bb24-29ac2a68ff12.jpg

Hinterhaus

dadd010e-9a00-44ae-a0fe-f566347254cf.jpg

Hinterhaus

_514867.jpg

Ansicht Fassade

_514869.jpg

Ansicht Turm

_514901.jpg

Umgebung Schwimmhalle West

_514903.jpg

Umgebung Spielplatz

_514905.jpg

Umgebung Auenwald

Willkommen im Objekt.

ERSTBEZUG | DENKMAL | Hinterhaus Theaterfabrik

Die frisch und liebevoll sanierte THEATERFABRIK in der Hans-Driesch-Straße Ecke Franz-Flemming-Straße in Leipzig-Leutzsch heißt Sie herzlich willkommen!

Die Fassade der unter Denkmalschutz stehenden Altbau-Perle erstrahlt neu und es entstand auf dem großen Gelände eine herrliche Wohnanlage mit vielen liebevollen Details. Auch das Hinterhaus wurde nun zum Leben erweckt und die wenigen Wohneinheiten sind ab dem 01.10.2021 zum Erstbezug anmietbar.

Auf dem außergewöhnlichen, historischen Areal wohnen Sie idyllisch und sind dennoch perfekt an das Straßennetz angebunden. Der Leipziger Auenwald ist nur wenige Gehminuten entfernt und lädt zum spazieren ein.

Genießen Sie modernes Wohnambiente mit Fußbodenheizung, Echtholzparkett, Videogegensprechanlagen und vieles mehr. Qualität sowie Wertbeständigkeit haben hier oberste Priorität und an die neuesten technischen Highlights wurde auch gedacht.

Ein Highlight der Wohnanlage ist der Gemeinschafts-Fitnessbereich im Kellergeschoss des Hauptgebäudes. Im Innenhof werden als Herzstück der Theaterfabrik gepflegte Grünflächen sowie ein Spielplatz fertiggestellt.

Zu einigen Wohnungen gehört ein Stellplatz in der hauseigenen Tiefgarage. Dieser kostet monatlich je 70 Euro extra.

Bitte beachten Sie, dass Tierhaltung ausschließlich vorbehaltlich der Zustimmung des Eigentümers erfolgen kann.

Als Wahrzeichen der Theaterfabrik gilt der bunte "Turm der Farbe", der ursprünglich als Wasserturm diente und heute in neuem Glanz erstrahlt. Die 1895 gegründete Lackfabrik Springer & Möller AG bildet den Ursprung des Kombinates Lacke und Farben, was später zu Leipzig Lacke GmbH wurde. Nach Ende des zweiten Weltkrieges übernahm die sowjetische Treuhandverwaltung den Betrieb und führte es im Volkseigentum weiter. Ab 1979 produzierte hier die VEB Farben und Lackfabrik Leipzig als Alleinhersteller in der DDR Farben, Harze sowie Lacke aller Art. Bis 2015 wurden die Räumlichkeiten dann immer wieder als Kulturhaus genutzt. Nun laden Sie zum modernen Wohnen ein.

Melden Sie sich gerne bei uns für mehr Informationen und einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie!

Energieausweisdaten:
Es ist kein Energieausweis notwendig, da es sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude handelt.

Sie sehen Originalbilder aus den Wohnungen sowie Umgebungs- und Ansichtsbilder.

Ausstattung

| Erstbezug im Hinterhaus der Theaterfabrik
| frisch saniertes Denkmal mit liebevollen Details
| Fitnessbereich für alle Mieter im Kellergeschoss des Hauptgebäudes
| Fußbodenheizung
| Echtholzparkett
| Gartenanteil und/oder Balkon
| moderne Ausstattung
| Design-Bäder mit Handtuchheizkörper, Spiegel, Waschtischunterschränke usw.
| Videogegensprechanlage
| Kellerabteil
| Fahrradraum
| Tiefgarage
| grüner Innenhof mit Spielplatz
... und vieles mehr.

Lage

Leutzsch liegt im Westen von Leipzig und ist ein vielschichtiger Stadtteil. Hier trifft klassisches Industrie- und Arbeiterviertel mit zum Teil brachliegenden Industriebauten ehemaliger DDR-Betriebe auf prächtige Jugendstil-Villen, die auf parkähnlichen Grundstücken errichtet wurden.

Ein Großteil der Fläche von Leutzsch ist mit dem Leipziger Auenwald bedeckt. Auf Reit-, Wander- und Radwegen lassen sich hier Tagestouren in den Leipziger Süden bis zur Neuseenlandschaft unternehmen. Im Leutzscher Holz - wie der Auenwald hier genannt wird - fließen verschiedene Flüsschen. So kreuzen die Kleine Luppe und der Bauerngraben dieses Viertel.

In den Leutzsch-Arkaden an der Georg-Schwarz-Straße gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Leutzsch besitzt eine gute Infrastruktur und seit der Erweiterung des S-Bahn-Netzes mit dem Bau des Citytunnels kann man in nur 10 Minuten im Stadtzentrum sein. Die Anbindung nach Merseburg oder zur A9 ist von hier aus optimal.

- Nähe zum Zentrum: ca. 5 km
- ÖPNV: Straßenbahnlinie 7, S-Bahn, verschiedene Buslinien
- Kitas und Schulen: u. a. 9 Kindertagesstätten, 1 Grundschule, 1 Oberschule und 1 Berufsschule

Größen und Preise

ID
Lage
Größe
Zimmer
Warmmiete
Bezug
ID vm-ffle18-hh-we70
Lage Erdgeschoss
Größe 79,32 m2
Zimmer 3
Warmmiete 983,57 €
Bezug sofort
ID vm-ffle18-hh-we71
Lage Erdgeschoss
Größe 49,67 m2
Zimmer 2
Warmmiete 615,91 €
Bezug RESERVIERT
ID vm-ffle18-hh-we73
Lage Dachgeschoss
Größe 84,04 m2
Zimmer 3
Warmmiete 1.050,50 €
Bezug RESERVIERT
ID vm-ffle18-hh-we74
Lage Dachgeschoss
Größe 54,05 m2
Zimmer 2
Warmmiete 675,50 €
Bezug RESERVIERT

Ihre Anfrage direkt ins Glück.

    Erkunden Sie den Stadtteil.

    Wenn Sie Google Maps starten möchten, erklären Sie sich bereit die Datenschutzbestimmungen von Google zu akzeptieren

      Karte laden