Leipzig – eine der außergewöhnlichsten Städte Deutschlands

„Hypezig“, „Klein-Venedig“, „Boomtown“ oder auch „das neue Berlin“. Mit der deutschlandweit nahezu einmaligen Entwicklung unserer Lieblingsstadt kamen in den letzten Jahren auffallend viele Vergleiche zu anderen Städten. Superlativen, Trendprognosen und Geheimtipp-Awards wurden ausgesprochen. Manche Leipziger mögen das, manche nicht. Fakt ist, Leipzig war, ist und wird nie wie andere Städte sein. Das Gefühl hier zu leben, lässt sich nicht reproduzieren.

 

Steigerungsform: cool – cooler – Leipzig

Eintönigkeit und Stillstand fühlen sich in Leipzig glücklicherweise fehl am Platz. So hat in der letzten Dekade auch die Außenwirkung der Stadt einen rasanten Umschwung erlebt. Die Faktoren für diese Veränderung sind mannigfaltig. Kurz gesagt, die Einwohnerzahl schoss in verhältnismäßig kurzer Zeit in eine noch unbekannte Höhe. Der einst durch Leerstand geprägte Immobilienmarkt boomte und auch die Branchen rund um Klein- und Großgewerbe begannen Leipzig als ihren Ort des Geschehens zu präferieren. Durch wichtige Impulse nimmt dieser Trend nach wie vor kein Ende. Menschen unterschiedlicher Ethnien, Gehalts-, Bildungs- und Altersklassen folgen bis heute dem erarbeiteten Ruf dieser quirligen und frischen Metropole im Osten Deutschlands.

 

Die Entwicklung im Visier

Die „Bellevue“, bekannt als eines der größten Immobilien-Magazine Europas, fasst in einem Artikel der Ausgabe 2/21 die aktuell wichtigsten Fakten über unsere Lieblingsstadt zusammen. Was Leipzig ausmacht und warum sie von unzähligen Persönlichkeiten als so lebenswert bezeichnet wird – wir sehen für Sie genauer hin und bringen es kompakt auf den Punkt.

 

Fakt #1 – Leipzig bietet das Gesamtpaket

Im Bereich Architektur stehen sanierter Altbau und moderner Neubau oft nur wenige Meter voneinander entfernt. So entstehen bunte Straßenzüge und ein Stadtbild, welches seinesgleichen sucht. Ein hoher Freizeitwert, breitgefächerte Angebote für Aktivitäten jeglicher Couleur sowie eine dynamische Szene für Kunst, Kultur und Köstlichkeiten steigern das Lebensgefühl der Einwohner. Hier gilt es durchdachte und zielorientierte Maßnahmen zu erarbeiten, um mit, beziehungsweise nach Corona, zu gewohntem Glanz zurückzukehren.

Die zahlreich angelegten Grünflächen und Parks, die umliegenden Waldgebiete sowie die nahe gelegenen Seen rund um unser Leipzig verleihen der Stadt zusätzliche Pluspunkte bei der Entscheidung, wie und wo man leben möchte. Stadt oder Natur, diese Frage erübrigt sich hier.

 

Fakt #2 – die Infrastruktur ermöglicht optimale Anbindungen

In unserer leider oft ein wenig zu schnelllebigen Zeit besitzt eine zentrale Lage, besonders für Pendler und Reisende, eine hohe Priorität. Leipzig lässt hier kaum einen Wunsch offen. So sind beispielsweise gleich 4 Autobahnen rund um die Stadt schnell zu erreichen. Kleiner Tipp für freie Fahrten – mit der Fertigstellung der A72 wird diese eine deutlich schnellere Verbindung nach Chemnitz bieten. Wer es bevorzugt, über den Wolken zu reisen, dem ist der Flughafen Leipzig/Halle mit seiner perfekten Anbindung sicherlich bekannt. Städte wie München, Hamburg oder Prag lassen sich in wenigen Stunden mit dem ICE problemlos erreichen. Steigt man am Hauptbahnhof ein, ist Deutschlands Hauptstadt lediglich eine Stunde entfernt. Auch innerorts gilt Leipzig als Stadt der kurzen Wege. Fahrradwege erarbeiten sich zunehmend ihren Platz im täglichen Verkehr. Die Preisgestaltung des öffentlichen Nahverkehrs liegt nach Meinung etlicher Nutzer zwar über der vertretbaren Grenze, jedoch ist dies ein vergleichsweise kleiner Dämpfer, betrachtet man die geringen Fahrzeiten und umfangreichen Angebote.

 

Fakt #3 – die beruflichen Perspektiven in Leipzig sind erheblich gestiegen

Bekannte Unternehmen wie BMW, Porsche, DHL, MDR, BIO CITY LEIPZIG, USM oder das Max-Plank-Institut haben in Johann Sebastian Bachs letztem Wohnort bereits Fuß gefasst. Dornier und Beiersdorf wollen bis 2023 neue Produktionsstätten in Leipzig eröffnen. Dies sind nur ein paar der bekannten Big Player. Für das unternehmerische Gleichgewicht sorgen die zahlreichen, neu angesiedelten Start-Ups und mittelständigen Firmen. Bevor die Pandemie Einzug hielt, war gerade im Bereich der Bars, Cafés und Restaurants frischer Wind deutlich spürbar. Die jungen Unternehmer dieser Branche sehen sich in Leipzig als Vorreiter. Warum sein Glück in einer der altbekannten, teuren Großstädte herausfordern, wenn Leipzig doch so viel mehr Potenzial und bezahlbare Lagen bietet? Mit Blick auf individuelle Gründerzeithäuser, brückenüberzogene Flussläufe oder charmante Industriebauten vergangener Tage präsentieren Leipzigs Szeneviertel die perfekte Umgebung für das Probieren kleiner und großer Leckereien.

 

Fakt #4 – der Wohnungsmarkt bietet neue Möglichkeiten

Wo politische Entscheidungen in Metropolen wie Berlin dazu führten, dass man den Anschluss verpasste, der wachsenden Bevölkerung durch zusätzlichen Wohnraum gerecht zu werden, wusste Leipzig früh um sein Potenzial und die daraus resultierende Aufgabe. Nach der nun weitestgehend abgeschlossenen Sanierung der historischen Denkmal-Immobilien wurde die Fahrtrichtung in den letzten Jahren schnell klar – Leipzig setzt auf Neubau. Riesige Areale wie zum Beispiel am Lindenauer Hafen wurden erschlossen. Andere Großprojekte wie der „Eutritzscher Freilandbahnhof“, der „Bayerische Bahnhof“ oder das „Löwitz Quartier“ hinter dem Hauptbahnhof stehen bereits in der Pipeline und bieten künftig neue Wohnmodelle für Hunderte Leipziger. Doch wo Licht ist, ist bekanntlich auch Schatten. So gibt es nach wie vor zu wenig Sozialbau in Leipzig. Für einen Großteil von uns sind diese Wohnträume kaum finanzierbar. Eine konstruktive Politik, welche für alle Parteien die entsprechenden Anreize setzt, muss sich dieser wichtigen Thematik alsbald annehmen.

 

Wer Eigentum erwerben möchte, sollte in Zukunft vor allem rational und durchdacht handeln. Impulskäufe mit Blick auf das schnelle Geld oder ein vermeintliches Schnäppchen gehören der Vergangenheit an. Der Platz innerhalb unserer Stadt wird weniger. Eine Zusammenarbeit mit Immobilienprofis erspart Ihnen Fehlentscheidungen. Wir sind seit über 25 Jahren am Markt, kennen ihn mit all seinen „ups and downs“ und stehen unseren Interessenten und Kunden jeder Zeit professionell zur Seite. Im Neubau sind wir der Platzhirsch. Hier sind wir zu Hause. Hier kennen wir uns aus, wie kein Zweiter. Wir freuen uns auf Sie.

Photo by Miikka Luotio on Unsplash