Leipziger Büroflächen werden knapp
19. April 2018

Leipziger Büroflächen werden knapp

Es ist Montag. Auf dem Weg ins Büro haben Sie sich bei Ihrem Lieblingsbäcker einen frisch gebrühten Kaffee gegönnt. Mit dem Becher in der Hand treten Sie durch die Eingangstür, bereit um Ihrem Job nachzugehen. Doch auf Ihrem Platz sitzt bereits eine fremde Person und arbeitet. Der Grund für diese, zugegebenermaßen ein wenig realitätsferne Situation könnte die steigende Knappheit von Büroflächen in unserer #LeipzigLieblingsstadt sein.

Laut einem Artikel der LVZ vom 16.04.2018 wurde der Rekordwert (2017) bei Neuvermietungen auf dem Büromarkt noch mal um 15 Prozent übertroffen. Beliebt sind natürlich die zentralen und citynahen Lagen. Hier steigen die Mieten mit Kontinuität. Im letzten Jahr wurden sage und schreibe 116000 Quadratmeter Bürofläche mehr als je zu vor in der heimlichen Hauptstadt Sachsens vermietet. Darunter auch etliche kleine Abschlüsse mit unter 1000 Quadratmeter. Dies ist ein gutes Zeichen für die wirtschaftliche Expansion, denn wo Räumlichkeiten zum Arbeiten weniger werden, will gemein hin mehr umgesetzt werden. Damit wiederum sinkt auch die Arbeitslosenquote. Klingt gut, bedarf aber genau jetzt auch den Mut zu handeln.

Der derzeitige Leerstand Leipzigs in diesem Segment liegt aktuell bei 7,6 Prozent. Problematisch ist, dass nur noch rund 45 000 von insgesamt 287 000 Quadratmetern mit einer modernen Ausstattung die Gesuche der Interessenten befriedigen können. Unsanierte Büroflächen bedürfen erst einem Update und sind somit nicht sofort verfügbar. Rund 79000 Quadratmeter warten darauf, mit einem neuen Anstrich, das Fundament für fleißige Füße werden zu können.

Beim „Real Estate Mitteldeutschland“ am 26. April ist der rapide Rückgang von Büroflächen bereits ein wichtiger Schwerpunkt. Es gilt zu diskutieren und vor allem ganzheitliche Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten – bei Unternehmern, Besitzern, der Stadt Leipzig und künftigen Mietern. Da wo gearbeitet werden will, möchte auch gewohnt werden und Leipzig ist einfach perfekt für diese Kombination. Unser Portfolio ist vielfältig, einzigartig und inspirierend. Wir freuen uns darauf, Ihnen die attraktiven Ecken und besonderen Wohnträume der Stadt zu zeigen.

Ist Vermietung / Erstbezug besser?

Die Vermietung von Wohnraum macht einen großen Teil unserer Geschäftstätigkeit aus. Profitieren Sie von unserer langjährigen Präsenz auf dem Leipziger Immobilienmarkt und unseren detaillierten Kenntnissen von Wohnlagen, beliebten Stadtteilen und soliden Ansprüchen an angenehmes Wohnen. Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Wünsche. Gemeinsam finden wir Ihren passenden Lebensmittelpunkt in Leipzig.

Mit umfassendem Erfahrungshintergrund unterstützen wir Sie bei:
- Erstbezügen in Top Lagen von Leipzig
- Besichtigungen Ihrer Wunsch-Wohnungen
- Beratung rund um die Anmietung Ihrer Traum-Immobilie
- allen Fragen rund um die Vermietung von Wohnraum in der Stadt

Die Bandbreite unseres Angebots von Mietwohnungen ermöglicht Ihnen eine optimale Auswahl von Wunsch-Immobilien nach Ihren eigenen Vorstellungen. Sowohl der Lage nach als auch nach der Ausstattung und der Wohnfläche.

Kontaktieren Sie uns gern. Mit offenem Ohr und Verstand widmen wir uns der Umsetzung Ihres Wohnungs-Wunsches für Leipzig.

Auch Interessant?