Neues Wohnglück – Castellum, Gohlis Carré, Siebengrün & mehr
1. März 2016

Neues Wohnglück – Castellum, Gohlis Carré, Siebengrün & mehr

Ob in Stahmeln oder Eutritzsch, in Gohlis oder Reudnitz, ob Wassermühle oder Mietshäuser, alte Kasernen oder eine ehemalige Buchbinderei – neues Wohnglück wohin man sieht – der Leipziger Projektentwickler GRK Holding AG hat einiges in Planung und vieles bereits in der Umsetzung. Wie die Leipziger Volkszeitung heute berichtet, sind derzeit rund 800 Wohnungen im Raum Leipzig in Arbeit. Die Chancen, Ihr persönliches Wohnglück zu finden, stehen also mehr als gut. Noch liegt zwar eine dünne Schicht Schnee auf unserer Stadt, doch bereits im Sommer soll die Sanierung der beeindruckenden Stahmelner Mühlenwerke beginnen. Umgeben von Wäldern, auf einer Insel zwischen dem Elstermühlgraben und der Weißen Elster liegt das 2,5 Hektar große Grundstück. In den denkmalgeschützten Wänden sollen 65 Wohnungen mit Größen zwischen 50 qm und 280 qm entstehen. „Das 35 Meter hohe, historische Silo-Gebäude wird natürlich ein Wahrzeichen des Ortsteils bleiben. Den Beton im Hof wandeln wir in eine Grünanlage um.“ – so Torsten Kracht, Geschäftsführer der GRK Holding AG. Künftig sollen dort vor allem Familien mit normalen Einkommen ihren Schlüssel zum Wohnglück in den Händen halten.

Fährt man weiter Richtung Eutritzsch, in die Dessauer Straße 40, sieht man bereits das Rot der Fassade des früheren Karstadt-Lagerhauses strahlen. Heute als Castellum bezeichnet, wird GRK hier voraussichtlich im Juni 75 Loftquartiere einschließlich vier Penthousewohnungen, Tiefgarage und Außenstellplätzen fertigstellen.

Selbes Viertel, andere Straßen. Im zweiten Bauabschnitt des imposanten Tilla-Carrés drehen die Uhren noch schneller. So könnten Sie als einer der ersten Mieter bereits in zwei Monaten in den Viergeschosser an der Bonhoeffer-, Heinicke-, und Gedickestraße einziehen. Im aktuellen Bereich saniert GRK hier 120 Wohnungen.

Als wären diese Projekte nicht bereits eine Bereicherung für die Lieblingsstadt Leipzig, begannen vor wenigen Tagen die Arbeiten an einem ähnlichen Carré. Im wunderschönen Stadtteil Gohlis. In dem an der Otto-Adam-, Wilhelm-Plesse- und Virchowstraße gelegenen Gohlis Carré werden fortan 148 Wohnungen in neuem Charme erstrahlen. Gen Ende der Bauzeit soll ein Neubau mit weiteren 20 Quartieren eine Lücke füllen, die der Zweite Weltkrieg hinterließ. Wir bleiben im nördlichen Teil der Stadt. Die frühere Theodor-Körner-Kaserne, heutiges Quartier „Siebengrün“, stellt ein weiteres außergewöhnliches Projekt dar. Aus einer Reithalle wurde ein Bundeswehr-Fußballfeld und nun werden hier zehn Stadthäuser sowie 13 Wohnungen errichtet. Kracht hierzu: „Die Nachfrage ist extrem hoch, weil das gewissermaßen den Schlussstein für das ganze Quartier darstellen wird.“

Mit Ende des Spätsommers soll ein anderes Projekt direkt um die Ecke beginnen. In der einstigen Heeresbäckerei werden 300 sanierte Wohnungen und 100 Quartiere in Neubauten den Weg von der Planung bis zur Schlüsselübergabe finden.

Das vorerst letzte Objekt dieser GRK-Highlight-Serie bildet die Oststraße 24 im „Upcoming-Viertel“ Reudnitz. In der „Großbuchbinderei Heinrich Sperling“ wurde unlängst der Umbau von 85 Wohnungen samt Tiefgarage initiiert.

Mit stetigem Zuwachs in unserer Lieblingsstadt Leipzig steigt natürlich auch die Nachfrage nach Wohnraum. Grund zur Sorge soll es deshalb nicht geben. Mit diesen und vielen weiteren Objekten bietet die Stadt jedem die Möglichkeit, seiner persönlichen Vorstellung vom Wohnen nachzukommen und eine einzigartige Symbiose aus Denkmalschutz und Neubau hält für jeden die passenden 4 Wände bereit.

Wir von Dima Immobilien sind seit mehr als 10 Jahren exklusiver Vermietungspartner der GRK. Ob Castellum, Gohlis Carré, Quartier Siebengrün, Mühlenwerke, Oststraße oder ein anderes tolles Projekt – Wir haben Ihr Interesse geweckt? Gern beantworten wir Ihnen all Ihre Fragen und stehen Ihnen auf Ihrem Weg ins Wohnglück mit Erfahrung und Knowhow zur Seite.

Den kompletten Artikel der LVZ können sie hier lesen:
http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/GRK-Holding-schafft-in-Leipzig-Hunderte-neue-Wohnungen

Ist Vermietung / Erstbezug besser?

Die Vermietung von Wohnraum macht einen großen Teil unserer Geschäftstätigkeit aus. Profitieren Sie von unserer langjährigen Präsenz auf dem Leipziger Immobilienmarkt und unseren detaillierten Kenntnissen von Wohnlagen, beliebten Stadtteilen und soliden Ansprüchen an angenehmes Wohnen. Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Wünsche. Gemeinsam finden wir Ihren passenden Lebensmittelpunkt in Leipzig.

Mit umfassendem Erfahrungshintergrund unterstützen wir Sie bei:
- Erstbezügen in Top Lagen von Leipzig
- Besichtigungen Ihrer Wunsch-Wohnungen
- Beratung rund um die Anmietung Ihrer Traum-Immobilie
- allen Fragen rund um die Vermietung von Wohnraum in der Stadt

Die Bandbreite unseres Angebots von Mietwohnungen ermöglicht Ihnen eine optimale Auswahl von Wunsch-Immobilien nach Ihren eigenen Vorstellungen. Sowohl der Lage nach als auch nach der Ausstattung und der Wohnfläche.

Kontaktieren Sie uns gern. Mit offenem Ohr und Verstand widmen wir uns der Umsetzung Ihres Wohnungs-Wunsches für Leipzig.

Auch Interessant?